Klosterkirche Gößweinstein

Klosterkirche Gößweinstein

Im März 2017 wurde die Klosterkirche in Gößweinstein aufgrund baulicher Mängel für die Öffentlichkeit gesperrt. Hintergrund ist scheinbar, dass vor rund 140 Jahren der Dachstuhl der Klosterkirche erneuert werden musste. Durch die unsachgemäße Verankerung des Dachstuhls drückt dieser nun gegen die Außenmauern, wodurch die Klosterkirche im schlimmsten Falle einstürzen könnte.
Die Sanierung dieses Sakralbaus ist zwar beschlossene Sache, aber anscheinend fehlt es am dafür notwendigen Geld. Von daher kann derzeit niemand sagen, wann die Klosterkirche wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.

 

Ich habe die Fotos am letzten Tag vor der Schließung (27.03.2017) aufgenommen, damit zumindest ein paar Eindrücke dieser tollen Kirche für die Nachwelt festgehalten werden.

Weiter Fotos dieser tollen Kirchen befinden sich unter nachfolgendem Link: Klosterkirche Gößweinstein